Beitragsbild: Topeak JoeBlow Sport III

Review: Fahrradpumpe JoeBlow Sport

Wer sucht sie nicht auch? Eine gute Standpumpe, welche einerseits qualitativ hochwertig und flexibel in der Wahl der Ventile ist und andererseits ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Ob die Standpumpe „JoeBlowTM Sport III“ von Topeak diese Kriterien erfüllt, erfahrt Ihr wenn Ihr weiterlest 🙂 .

Bild: Topeak JoeBlow Sport III in Aktion

Bild: Topeak JoeBlow Sport III in Aktion

Flexibilität:

Durch den speziellen Pumpenkopf der Standpumpe kann man, ohne Pumpenkopfwechsel, Schläuche mit Sclaverand-, Auto- und Dunlopventile mit einem Druck von bis zu 11bar befüllen.
Diese Flexibilität war und ist für mich ein sehr wichtiges Argument, da unsere Fahrräder Sclaverand- und Autoventile besitzen.

Zusätzlich wird noch ein Adapter für Bälle und Luftmatratzen mitgeliefert, welchen ich aber bisher noch nicht ausprobiert habe.
Anzeige


Verarbeitungsqualität:

Die Pumpe ist bei mir mindestens 1-2 mal die Woche in Gebrauch. Ich habe sie jetzt schon einige Jahre und kann nichts negatives über die Verarbeitungsqualität sagen. Alle Komponenten sind noch in einwandfreiem Zustand und das obwohl man manchmal nicht ganz so sanft mit der Pumpe umgesprungen ist.
Der Pumpenkopf und die Schläuche sind weiterhin dicht und das Manometer zeigt treu die korrekten Werte an.

Handling:

Aufgrund des langen Schlauches ist die Standpumpe sehr flexibel um das Rad herum zu positionieren. Den Pumpenkopf kann man sehr einfach und schnell auf dem Ventilkopf aufsetzen und er schließt einwandfrei ab.
Mit nur wenigen Hüben hat man selbst einen platten Reifen wieder aufgepumpt. Dabei kann man die Pumpe sehr gut fixieren indem man sich auf den breiten Standfuß stellt. Selbst auf Schotter seht die Pumpe so recht stabil und sicher.

Preis:

Ich habe die Pumpe damals für knapp 40€ gekauft. Unter folgendem Link ist sie mittlerweile auch noch etwas günstiger zu haben:

Topeak JoeBlow Sport III Werbung

Ersatzteile:

Sollte doch mal etwas an der Pumpe defekt sein, dann findet man unter folgenden Links ensprechende Ersatzteile:

Hier findet Ihr den Ersatzpumpenkopf Werbung

Hier findet Ihr das Ersatzteilkit Werbung

Fazit:

Ich kann sie auf jedenfall empfehlen und würde sie auch wieder kaufen.

86 Kommentare